BLAUBEER-FRÜHSTÜCKSSHAKE

Blaubeer-Frühstücksshake

Alles was man für einen guten Morgen braucht, vereint in einem Shake. So mag ich es! Als sich meine bessere Hälfte vor Jahren einen Stabmixer zugelegt hat, wurde zu Beginn alles zusammengemixt, was die Vorratsschränke zu bieten hatten. Unter anderem war eine der Standardkombinationen Haferflocken, Milch, Banane. Ich habe mich immer sehr gefreut, einen solchen Shake zum Frühstück serviert zu bekommen. Wir haben den Frühstücksshake mit den Jahren immer weiter perfektioniert und ich bin von dieser Version hier sehr angetan! Zu den 3 Standardzutaten gesellen sich Blaubeeren, Mandelmuss und Datteln. Ein Powerpaket für einen guten Start in den Tag!

Blaubeer-Frühstücksshake Blaubeer-Frühstücksshake Blaubeer-Frühstücksshake Blaubeer-Frühstücksshake Blaubeer-Frühstücksshake Blaubeer-Frühstücksshake

BLAUBEER-FRÜHSTÜCKSSHAKE
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Insgesamt: 
Menge: 2 Shakes
 
Zutaten
  • 500 ml sehr kalte Milch
  • 1 Banane
  • 2 Datteln, entkernt
  • ca. 80 g Blaubeeren
  • 1 EL Mandelmuss
  • 3-4 EL Haferflocken
Zubereitung
  1. Alle Zutaten zusammen in einen Standmixer geben und für ca. 40 Sekunden mixen.
  2. (Oder mit einem Pürierstab pürieren.)

 

Facebook0Twitter0Pinterest114

Comments

  1. says

    Mhhh, der Frühstücksshake sieht echt lecker aus. Ich esse jeden Morgen ein Müsli mit frischen Früchten. Das hält bei mir bis Mittag. Wie sieht es denn bei den Shakes aus? Bekommt man da nicht schon recht schnell wieder Hunger?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Rate this recipe: