• LACHS AUF WILDREIS MIT EDAMAME, BROKKOLI, ERBSEN UND SOJA-DRESSING
  • LINSENSALAT MIT GRÜNEM SPARGEL
  • SCHOKO-MANDEL-WAFFELN
  • MEDITERRANES OFENGEMÜSE
  • CANNELLONI MIT RICOTTA-SPINAT-FÜLLUNG

LACHS AUF WILDREIS MIT EDAMAME, BROKKOLI, ERBSEN UND SOJA-DRESSING

Lachs auf Wildreis & Soja-DressingFlynn liebt Edamame-Bohnen! Seit dem das Kind im Stande ist zu kauen, isst er immer voller Begeisterung diese Teile. Reis geht auch und Fisch ist (zum Glück) auch noch nie ein Problem gewesen. Bei diesem Gericht habe ich also einen Volltreffer bei uns zu Hause gelandet. Und das obwohl die ganze Geschichte sehr grünlästig ist. Das Einzige was auf seinem Teller unerwünscht gewesen ist, war der Koriander. Na gut – auch der Brokkoli landete am Ende bei mir. Aber den Rest hat er mit Begeisterung verschlungen. Und ich auch! Für mich habe ich noch ein paar Chili-Flocken zum Dressing gegeben.

Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing Lachs auf Wildreis & Soja-Dressing

 

LACHS AUF WILDREIS MIT EDAMAME, BROKKOLI, ERBSEN UND SOJA-DRESSING
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Insgesamt: 
Menge: 2 Portionen
 
Zutaten
  • 2 Lachsfilets
  • 150 g Wildreis
  • 200 g Edamame-Bohnen
  • 50 g Erbsen
  • 1 kleinen Brokkoli
  • Für das Dressing:
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Soja-Sauce
  • 1 EL Honig
  • Saft ½ Zitrone
  • 1 Stück Ingwer (2 cm)
  • Salz & Pfeffer
  • Chiliflocken (optional)
  • Als Topping:
  • 10 Blättchen Koriander (optional)
  • 2 TL schwarzen Kümmel (optional)
Zubereitung
  1. Zunächst den Wildreis mit der 2,5 fachen Menge Wasser für ca. 40 Minuten köcheln.
  2. In der Zwischenzeit einen Topf mit ca. 1,5 Liter Wasser zum Kochen bringen und die Edamame-Bohnen für 3-4 Minuten kochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Bohnen aus ihrer Schale lösen und zur Seite stellen.
  3. Die Röschen vom Brokkoli abschneiden und ebenfalls für ca. 4 Minuten kochen. Er sollte noch bissfest bleiben und nicht zu weich sein.
  4. Nun eine Pfanne erhitzen und etwas Öl hineingeben. Die Lachsfilets von beiden Seiten etwa 3 Minuten braten. Den fertig gegarten Lachs mit einer Gabel zerkleinern.
  5. Für das Dressing den Ingwer schälen und entweder durch eine Knoblauchpresse drücken oder in sehr feine Würfelchen schneiden. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles gut miteinander vermengen.
  6. Den fertig gegarten Reis zusammen mit den restlichen Zutaten anrichten, das Dressing darüber geben und nach Belieben mit Koriander und schwarzem Kümmel garnieren.
Hinweis
Nicht wundern – ich habe vorgegarte Erbsen (TK) verwendet. Diese brauchen deshalb keine Zubereitung, sondern können am Ende einfach mit angerichtet werden.

Statt des Wildreis kann man z.B. auch Quinoa verwenden.

 

Linsensalat mit grünem Spargel I Tiny Spoon

LINSENSALAT MIT GRÜNEM SPARGEL

Super schönes Sommerwetter und gleichzeitig Spargelsaison! Was liegt da näher, als ein Salat mit Spargel, der perfekt zu Grillabenden in der Sonne passt?! Ich koste die Spargelsaison ja immer gerne richtig aus und essen Weißen, wie auch Grünen in den verschiedensten Varianten. Momentan bin ich ganz verrückt nach grünem Spargel aus der Pfanne. Zusammen mit… 

Read More »

Schoko-Mandel-Waffeln-63

SCHOKO-MANDEL-WAFFELN

Früher dachte ich immer Waffeln zuzubereiten sei furchtbar aufwendig, man bräuchte unzählige Eier und tausend Arbeitsschritte. Deshalb habe ich mich lange Zeit davon ferngehalten. Als ich ein Kind gewesen bin, gab es Waffeln meist nur, wenn wir Besuch bekommen haben und es sich wirklich gelohnt hat einen Teig anzurühren. Ich erinnere mich, wie erst um… 

Read More »

Mediterranes_Ofengemüse-43

MEDITERRANES OFENGEMÜSE

Ofengemüse gehört bei mir zu meinen Grundnahrungsmitteln. Ich bereite mindestens 2 mal die Woche eine große Auflaufform zu, um immer etwas Gemüse vorrätig zu haben. Ich esse es dann in Etappen und variiere die Beilagen – entweder gibt es das Gemüse zu Salat, oder pur mit Humus, oder zu Quinoa, oder zu Pasta, oder, oder,… 

Read More »

Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung I Tiny Spoon

CANNELLONI MIT RICOTTA-SPINAT-FÜLLUNG

Ich bin ein großer Freund von Salaten, Quinoa-Gemüse-Bowls und allem Gesunden. Aber ab und zu (und ab und zu ist mindestens 2 Mal die Woche) brauche ich etwas “vernünftiges” zu essen. Pizza, Pasta, Käse und am besten alles zusammen. Ich habe das Gefühl, dass ich nur so funktionieren kann und mein Körper die Power hat,… 

Read More »

Quinoa-Mandel-Schoko-Pops-50

QUINOA-MANDEL-SCHOKO-POPS

Es ist schon wieder soweit – Ostern steht vor der Tür. Spätestens im Supermarkt wird man mit endlosen Regalen voller Ostereiern, -hasen und -küken überrollt. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich habe noch gar nicht begriffen, dass schon wieder April ist. Die Zeit rennt an mir vorbei, wie Speedy Gonzales und ich… 

Read More »

1xkochenfürAlle

VERLOSUNG: 5 x ’1 x KOCHEN FÜR ALLE’

Ihr Lieben, ich möchte mich bei Euch allen ganz herzlich für Euer positives Feedback und die Freude, die ihr mit mir über mein Buch teilt, bedanken. Und deshalb verlose ich 5 Exemplare von ’1 x kochen für Alle’. Um teilzunehmen müsst ihr mir auf Facebook und/oder Instagram folgen und einen Kommentar unter dem Gewinnspielfoto hinterlassen…. 

Read More »

Schoko_Cashew_Bowl

SCHOKO-CASHEW-SMOOTHIE-BOWL

Oh mein Gott!! Nur diese 3 Worte – mehr braucht es eigentlich nicht um diese Schoko-Cashew-Smoothie-Bowl zu beschreiben. Sie schmeckt nach einer absoluten Sünde, ist aber voll mit guten Dingen und alles andere als ungesund! Und diese Konsistenz… cremig hoch zehn, hat sie mich beinahe dahin schmelzen lassen. Und das Beste an dieser Bowl? Nur… 

Read More »

Quinoa and the Greens I Tiny Spoon

QUINOA AND THE GREENS

Dieses Rezept ist ein absoluter Glückstreffer, der mir neulich Abend gelungen ist. Ich kam spät von der Arbeit nach Hause, hatte einen riesigen Hunger, keine Lust einzukaufen und eigentlich auch keine Lust zu kochen. Aber nachdem mein Tag schon von Kuchen und Schokolade dominiert wurde, hatte ich das Bedürfnis nach etwas Gesundem. Fürs gute Gewissen… 

Read More »

Rote Linsensuppe mit Minz-Butter I Tiny Spoon

ROTE LINSENSUPPE MIT MINZ-BUTTER

Hallo?! War nicht eigentlich schon offizieller Frühlingsanfang? Habe ich nicht schon Nachmittage in der Sonne gesessen? Zwar mit heißem Tee und Decken bewaffnet, aber immerhin draußen und immerhin in der Sonne. Nun – Berlin zeigt sich mal wieder von seiner grauen Seite. Auch wenn ich mit meinem letzten Rezept, dem Fenchel-Orangen-Salat, schon fröhlich den Frühling… 

Read More »

Fenchel-Orangen-Salat-41

FENCHEL-ORANGEN-SALAT

Gestern habe ich meinen 31. Geburtstag gefeiert. Ich kann kaum glauben, wie schnell das letzte Jahr vergangen ist. Als ich gestern Abend meinen Freunden die Tür geöffnet habe, um mit ihnen gemeinsam einen gemütlichen Abend zu verbringen, kam es mir beinahe vor wie ein Déjà-vu. Hatten wir dieselbe Situation nicht gerade erst? Ist es wirklich… 

Read More »

GefülltePaprika_Vegetarisch-47

VEGETARISCH GEFÜLLTE PAPRIKA

Neulich habe ich ein sehr leckeres Rezept für gefüllte Champignons entdeckt. (Für alle die es interessiert, hier geht es zum Rezept: https://www.einfach-gut-kochen.de/einfach-gute-rezepte/gefuellte-champignons-mit-gorgonzola/ ) Und dabei ist mir aufgefallen, dass ich komischerweise noch nie in meinem Leben gefüllte Paprika gemacht habe. Schon zigmal wurden bei mir Champignons in den unterschiedlichsten Variationen gefüllt, aber niemals eine Paprika…. 

Read More »

Chiapudding mit heißen Himbeeren I Tiny Spoon

CHIAPUDDING MIT HEISSEN HIMBEEREN

Chippudding gehört für mich eigentlich in die Kategorie der Sommerrezepte. Im Winter brauche ich immer ordentlich Kohlenhydrate in Form von frischem Brot. Aber als letzte Woche mal kurz die Sonne durch die Wolkendecke blinzelte und ich sogar schon die ersten Vögel zwitschern hörte, hatte ich mit einem mal die Nase voll von meinem morgendlichen Brotgelage…. 

Read More »

Apfel-Sellerie-Salat-20

APFEL-SELLERIE-SALAT

Jedes Mal wenn ich Sellerie esse denke ich darüber nach, wie unglaublich lecker ich Sellerie finde und wie wahnsinnig selten ich dieses Stangen-Gemüse eigentlich esse. Hauptsächlich liegt es daran, dass mir einfach nicht so recht einfallen will, was man damit alles machen könnte. Als ich mich neulich mit Freunden zu einem gemeinsamen Kochabend verabredet hatte,… 

Read More »

FrecheFreunde_Sylvestersnacks-16

SILVESTER-SNACKS

Der Jahreswechsel steht kurz bevor! 2016 war ein verrücktes Jahr – mit vielen Höhen und Tiefen. Und es verging wie im Fluge. Noch nie fühlte sich bei mir ein ganzes Jahr, wie ein kurzer Augenblick an. Jetzt freue ich mich auf 2017 und bin gespannt was in diesem Jahr alles auf mich warten wird. Ein… 

Read More »