• WEIHNACHTLICHE ENERGY-BALLS
  • SCHOKO-HASELNUSS-KEKSE
  • NEWS, NEWS, NEWS
  • SIGARA BÖREK
  • BLAUBEERE-CRÊPE-TORTE

WEIHNACHTLICHE ENERGY-BALLS

Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny SpoonIch liebe Energy Balls. Sie sind der perfekte Snack für zwischendurch, schmecken wie eine Süßigkeit und verleihen nochmal extra Power, wenn der Akku am Nachmittag kurzzeitig schlapp macht. Ich variiere ständig mit den Nusssorten, um immer mal wieder eine neue Variante zu Hause zu haben. Und jetzt zur Adventszeit, habe ich kurzerhand eine weihnachtliche Variation meines Lieblingssnacks zusammengebastelt. Als Grundlage dienen hier, anders als bei meinen klassischen Energy-Balls, nicht Datteln sondern Pflaumen. Zusammen mit Walnusskernen und/oder Pecannusskernen, Rohkakaopulver, Chia-Samen, Mandelmus und Lebkuchengewürz wird kurzerhand ein weihnachtlicher, süßer Snack, den ich zwischen Plätzchen, Lebkuchen und Schokoweihnachtsmännern fürs gute Gewissen naschen kann.

Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon WeihnachtsBalls-48Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon Weihnachtliche Energy-Balls I Tiny Spoon

WEIHNACHTLICHE ENERGY-BALLS
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Insgesamt: 
Menge: 15-20 Stück
 
Zutaten
  • 200 g getrocknete Pflaumen
  • 150 g Walnusskerne und/oder Pecannusskerne
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 EL Rohkakaopulver
  • 1,5 TL Lebkuchengewürz
  • optional für Extra-Protein:
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 EL geschälte Hanfsamen
Zubereitung
  1. Die Walnuss-/Pecannusskerne in eine Küchenmaschine geben und ca. 15 Sekunden zerkleinern.
  2. Anschließend das Kakaopulver, Mandelmus und Lebkuchengewürz dazugeben und nochmals kurz pulsen. Sollten Chia- und/oder Hanfsamen mit in die Balls kommen, die beiden Zutaten nun mit in den Mixer geben.
  3. Jetzt die getrockneten Pflaumen mit dazugeben und mixen, bis alles zu einer festen, klebrigen Masse geworden ist.
  4. Nun mit den Händen kleine Bällchen formen.
  5. In einem luftdichten Gefäß verpackt und im Kühlschrank aufbewahrt halten sich die Energy-Balls gut 2 Wochen.

 

 

Schoko-Haselnuss-Kekse-69

SCHOKO-HASELNUSS-KEKSE

Yeay – Ich bin wieder zurück! Die letzten 4 Monate waren anstrengend und schön zu gleich. Ich habe es neben meinem Job, Buch, Magazin und Mamasein nicht mehr geschafft, mich auch noch um meinen Blog zu kümmern. Aber nun ist der größte Stress vorbei und ich freue mich riesig, endlich wieder ein neues Rezept mit… 

Read More »

IMG_9273

NEWS, NEWS, NEWS

Ihr Lieben, lang, lang ist es ruhig auf meinem Blog gewesen. Aber das hatte einen triftigen Grund und den möchte ich euch heute verraten. Die letzten 3 Monate habe ich gefühlt Tag und Nacht an meinem ersten BUCH gearbeitet! Ich freue mich riesig darauf, es euch bald zu zeigen und halte euch natürlich auf dem… 

Read More »

Sigara Börek I Tiny Spoon

SIGARA BÖREK

Ich bin ja ein großer Freund der türkischen Küche. Sie ist wahnsinnig vielseitig und hat so viel mehr als Döner und Dürüm zu bieten. Ich liebe diese ganzen Gemüseeintöpfe, Dips, Vorspeisen und den Reis! Türkischen Reis kann ich einfach pur essen – er ist so lecker, da brauche ich nicht mal eine Soße zu. Aber… 

Read More »

Blaubeer-Crêpe-Torte I Tiny Spoon

BLAUBEERE-CRÊPE-TORTE

Diese Crêpe-Torte hat mir einige Kopfschmerzen bereitet. Ich habe mir eingebildet, man könnte das Ganze in einer super gesunden light Variante basteln und es würde bestimmt trotzdem super schmecken. Dem war leider nicht so. Ganz ohne Zucker und etwas Fett, war die Torte nur ein mäßiger Erfolg. Aber weil ich die Idee so schön fand… 

Read More »

Ricotta-Nektarinen-Crostini I Tiny Spoon

RICOTTA-NEKTARINEN-CROSTINI

Sommer, Sommer wo bist du?? Das nächste mal wenn er sich blicken lässt, sitze ich mit diesen Ricotta-Nektarinen-Crostinis, einer Flasche Prosecco und ein paar Freundinnen auf dem Balkon und fange jeden Sonnenstrahl ein. Soviel ist sicher! Ich liebe diese lauen Sommerabende, bei denen man sich immer wünscht, dass sie bitte nie enden mögen. Als ich… 

Read More »

Basilikum-Vinaigrette I Tiny Spoon

BASILIKUM-VINAIGRETTE

Ich bin ja großer Fan meines Tahin-Zitronen-Dressings und mache es beinahe täglich. Aber manchmal braucht auch das größte Gewohnheitstier ein bisschen Abwechslung auf dem Speiseplan. Diese Basilikum-Vinaigrette passt perfekt zu einem bunten Gartensalat. Ich hatte in meinem Salat Radieschen, Gurke, Tomaten, Mozzarella und Avocado – darüber etwas von der Vinaigrette und fertig war mein erfrischender… 

Read More »

Mandelmilch I Tiny Spoon

MANDELMILCH

Nachdem ich neulich festgestellt habe, wie leicht man Cashewmus selber machen kann, wollte ich mich nun auch mal an Mandelmilch wagen. Schon seit Ewigkeiten habe ich es mir vorgenommen, hatte aber immer Respekt vor dem Aufwand. Wie sich nun herausstellt, vollkommen umsonst. Super einfach, super schnell und viiiiiel leckerer als jede bisher von mir gekaufte…. 

Read More »

Gebackene Kartoffelchips I Tiny Spoon

Gebackene Kartoffelchips

Ich habe schon von diesen Menschen gehört, die angeblich keine Chips mögen. Und ich würde es nicht glauben können, wäre meine Mutter nicht eine von dieser seltenen Spezies. Ich liebe Chips. Ich kaufe sie grundsätzlich niemals, weil so eine Tüte dann in Nullkommanix geleert wird, aber ich liebe sie. Flynn natürlich auch – wie sollte… 

Read More »

Cashewmus I Tiny Spoon

CASHEWMUS

Cashewmus mit Vanille – das wahrscheinlich leckerste Zeug auf Erden! Ich bin ein riesiger Nussmus-Fan. Ich schmier es mir aufs Brot, packe ein Löffel in mein Müsli am Morgen, dippe Apfelspalten darin,… Ich finde immer eine Möglichkeit, ein bisschen Nussmus zu naschen. Bisher waren immer Mandel- und Erdnussmus mein Steckenpferd, aber von nun an zählt… 

Read More »

Gegrillte Ananas mit Honig-14

GEGRILLTE ANANAS MIT HONIG

Im Sommer braucht es nicht viel zum Glück. Ich habe bei mir immer das Gefühl, je schöner die Jahreszeit, desto simpler die Rezepte. So wirklich Lust auf überladene Gerichte hat man sowieso nicht. Und weil die Sommerwärme so viele tolle, süße Früchte und Obst mitbringt, kann ich in dieser Jahreszeit gut und gerne auf einen… 

Read More »

Asiatischer Salat mit Hühnchen & Erdnuss-Limetten-Dressing-63

ASIA-SALAT MIT HÜHNCHEN & LIMETTEN-ERDNUSS-DRESSING

Schon seit Ewigkeiten habe ich mir vorgenommen einen asiatischen Salat zu Hause zu machen, hatte aber immer das Gefühl, das es viel zu aufwendig wäre und man dafür Stunden in der Küche verbringen müsste. Ist aber gar nicht so! Nachdem mein Heißhunger meine Faulheit geschlagen hatte, musste ich feststellen ,das das ja alles ratzfatz zubereitet… 

Read More »

Bunter Spargel-Tomaten-Salat mit Avocado & Parmesan-Zitronen-Dressing I Tiny Spoon

BUNTER SPARGEL-TOMATEN-SALAT MIT AVOCADO & PARMESAN-ZITRONENDRESSING

Ich habe mir vorgenommen in diesem Jahr die Spargelsaison so richtig auszunutzen. Und so werde ich nicht müde ihn ständig und überall zu kombinieren. Ich hoffe ihr auch nicht?! Denn heute gibt es einen sommerlichen Spargelsalat mit bunten Kirschtomaten, Avocado, Frühlingszwiebeln und einem Parmesan-Zitronendressing. Toll schmeckt auch das Tahin-Zitronen-Dressing dazu. Wer sich dafür entscheidet, hobelt… 

Read More »

Pistazien-Mandel-Granola mit Erdbeer-Chia-Mus I Tiny Spoon

PISTAZIEN-MANDEL-GRANOLA MIT ERDBEER-CHIA-MUS

Nachdem ich nun seit einem Jahr immer und immer wieder das selbe Granola mache, wurde es nun dringend Zeit meiner Frühstücksroutine ein kleines Update zu geben. Ich liebe es meinen Morgen mit einer Schale Joghurt, Früchten und frischem Granola zu beginnen. Es gibt mir genug Energie für meinen Start in den Tag und hält mich… 

Read More »

Quinoa-Mais-Salat I Tiny Spoon

QUINOA-MAIS-SALAT

Quinoa ist wahrscheinlich für mich, was für Flynn seine Nudeln sind. Ich kann es ständig und in allen möglichen Variationen essen. Komisch, dass ich bisher nur so wenige Rezepte mit Quinoa hier auf den Blog gestellt habe. Denn meine Phantasie kennt eigentlich keine Grenzen und ich kombiniere es mit allem, was mir gerade so unter… 

Read More »