VIRGIN ERDBEER DAIQUIRI

Erdbeer Daiquiri

Ein Sommer vor 2 Jahren -

ich auf dem Höhepunkt meiner Schwangerschaft. Die Erdbeersaison ebenfalls. Überall duftet es nach Erdbeeren. Und ich kann ihnen einfach nicht wiederstehen. Locker 1-2 kg dieser süßen Teile habe ich pro Tag verdrückt. Ohne mit der Wimper zu zucken. Es gab jeden einzelnen Abend, in diesem besagten Sommer, Erdbeer-Daiquiris. Natürlich nur die Virgin-Variante. Kein Wunder, dass Flynn heute Erdbeeren liebt. Dieses Erdbeermassaker konnte nicht spurlos an ihm vorbeigehen. An mir irgendwie schon. Ich liebe sie nach wie vor. Auch wenn man meinen könnte, ich bräuchte nach diesem Massivkonsum eine Pause. Dem ist nicht so. Und so mixe ich auch in diesem Jahr wieder munter meine Erdbeerdaiquiris. Der einzige Unterschied ist, dass ich es nun für 3 Personen mache und nicht mehr nur für 2 plus Riesenbauch.

Erdbeer Daiquiri Erdbeer Daiquiri Erdbeer Daiquiri Erdbeer Daiquiri Erdbeer Daiquiri Erdbeer Daiquiri

Virgin Erdbeer Daiquiri
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Insgesamt: 
Menge: 3 Gläser
 
Zutaten
  • 300 g gefrorene Erdbeeren
  • 2 EL Agavendicksaft
  • den Saft einer ½ Limette
  • 150 ml kaltes Wasser
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in einen leistungsstarken Standmixer oder eine Küchenmaschine geben und so lange mixen, bis eine ebenmäßige Eismasse entstanden ist.
  2. Sofort servieren.
Hinweis
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

 

Facebook0Twitter0Pinterest29

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Rate this recipe: