MANDELMILCH

Mandelmilch I Tiny Spoon

Nachdem ich neulich festgestellt habe, wie leicht man Cashewmus selber machen kann, wollte ich mich nun auch mal an Mandelmilch wagen. Schon seit Ewigkeiten habe ich es mir vorgenommen, hatte aber immer Respekt vor dem Aufwand. Wie sich nun herausstellt, vollkommen umsonst. Super einfach, super schnell und viiiiiel leckerer als jede bisher von mir gekaufte. So eine cremige Mandelmilch habe ich noch nirgendwo gefunden! Flynn trinkt Mandelmilch gerne pur, ich liebe sie in Smoothies oder im Matcha-Latte. Toll ist auch, dass man gleich eine Portion Mandelmehl gratis dazubekommt. Und das kann man wiederum für so leckere Dinge wie eine Schoko-Mandeltarte verwenden. Win-Win!

Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon Mandelmilch I Tiny Spoon

5.0 from 1 reviews

MANDELMILCH
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Insgesamt: 
Menge: 1 Liter
 
Zutaten
  • 200 g geschälte Mandeln
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 1 Liter Wasser
Zubereitung
  1. Die Mandeln in eine große Schüssel geben und mit soviel Wasser übergießen, dass sie gerade bedeckt sind. Die Mandeln über Nacht (ca. 8 Stunden) quellen lassen.
  2. Nun das Wasser abgießen und die Mandeln in einen Standmixer geben.
  3. Ahornsirup, Zimt und einen Liter Wasser dazugeben und für 2-3 Minuten mixen.
  4. Die Flüssigkeit, in ein Gefäß, durch ein Mulltuch abgießen. Mit den Händen gut ausdrücken.
  5. Fertig ist die Mandelmilch!
Hinweis
Den gemahlenen Rest der Mandeln trocknen lassen und z.B. als Mandelmehl für Pancakes verwenden.

Ein Rezept für  Schoko-Mandel-Pancakes gibt es hier!

Facebook0Twitter0Pinterest19

Comments

  1. says

    Liebe Julia,
    Deine Rezepte klingen köstlich und sind toll beschrieben, die muss ich auf jeden Fall ausprobieren, insbes. die Rezepte für Familien und Kinder!
    Schau doch gerne auch mal auf unserem Blog (http://brabbelblog.de/) vorbei.
    Bis bald, viele Grüße
    Maren

  2. Melanie says

    Liebe Julia

    Ich wollte schon lange einmal einen Versuch starten, meine Mandelmilch selber herzustellen.
    Bei der Suche nach einem Rezept bin ich auf deinen Blog gestossen.
    Deine Bilder sind wunderschön.

    Ich habe mich gefragt, ob Mandelmilch auch mit ungeschälten Mandeln funktioniert.
    Hast Du das schon einmal gemacht?

    Herzliche Grüsse
    Melanie

  3. Katharina says

    Schmeckt ganz hervorragend!
    Ich hab sie gestern mit einer Handvoll goldgelb gerösteter Kokosflocken gemixt.
    Auch sehr köstlich!

Hinterlasse einen Kommentar zu Melanie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Rate this recipe: